Schließen
Ruf zurück
ru en de gr fr
Buchen Sie jetzt
Experiences

Wenn wir nach Griechenland kommen, lernen wir nicht so sehr neue Dinge, sondern wir entdecken die Namen derer, die in den Schichten unseres Gedächtnisses verborgen sind. Deshalb hat man das Gefühl, in ein gemütliches Zuhause zurückzukehren, das man nicht verlassen möchte...

Der Palast von Knossos und das Labyrinth des Minotaurus

Das geheimnisvolle, von Dädalus erbaute Labyrinth, der mächtige König Minos, die Heldentaten des tapferen Theseus, der grimmige Minotaurus, die schöne Ariadne... Götter und Helden, Könige und einfache Menschen, Mythos und Realität - all das ist im Palast von Knossos auf unglaubliche Weise miteinander verwoben!
| 25 km – 30 min. mit dem Auto |

Abend auf Kreta

Wenn die Hitze des Tages nachlässt und die Sonne hinter dem Horizont verschwindet, erwacht in Griechenland eine verlockende Welt des Nachtlebens, eine Welt des Spaßes, des Tanzes, des Gesangs und des Vergnügens! Doch die wahre Seele Griechenlands offenbart sich nicht in den Touristenzentren, sondern in den gastfreundlichen Bergdörfern. Nationale Musik, traditionelle Küche, Tänze, die Sie leicht erlernen können - das ist das wahre Nachtleben von Kreta!

Golf
«The Crete Golf Club» in Hersonissos, Ein 18-Loch-Golfplatz, der 2003 vom Golfplatzarchitekten Bob Hunt entworfen wurde. Das kretische Wetter ist an 365 Tagen im Jahr ideal zum Golfen, denn neben den Sommermonaten sind auch die Wetterbedingungen im Frühling, Herbst und Winter mehr als geeignet, um Golf zu spielen
| 45 km – 30 min. mit dem Auto |
Tauchen

Agia Pelagia ist einer der schönsten Tauchplätze auf Kreta. Von April bis Ende Oktober oder Mitte November gibt es tägliche Kreuzfahrten entlang der Nordküste Kretas und zur Insel Dia

Kreuzfahrt nach Santorini

Die schönsten, die berühmtesten, die romantischsten, die lebendigsten Eindrücke, die besten Fotos - über Santorin kann man nur in Superlativen sprechen! Einzigartige Architektur, malerische Dörfer, die direkt über der riesigen Caldera hängen, antike Städte, die unter einer mehrere Meter dicken Lavaschicht begraben sind... Nicht viele Orte auf der Erde können sich mit dem vergleichen, was Sie auf dieser Insel sehen werden!

El Greco Museum

Spanischer Maler griechischer Herkunft El Greco war ein Bildhauer und Architekt der spanischen Renaissance. Der dramatische und expressionistische Stil des Künstlers wurde erst im zwanzigsten Jahrhundert anerkannt. Er gilt als Vorläufer des Expressionismus und des Kubismus und ist bekannt für seine phantasmagorische Farbpalette und die langgestreckten Figuren in seinen Gemälden, die die byzantinische Tradition und die westliche Schule der Malerei verbinden.
| 10 km - 15 min mit dem Auto |

Balos-Bucht und Insel Gramvus

Ein Bootsausflug zur berühmten Pirateninsel Gramvus und der Lagune von Balos. Das kristallklare türkisfarbene Wasser und der weiße Sand machen es zu einem einzigartigen und einem der schönsten Orte der Welt. Die atemberaubende Schönheit der Bucht von Balos ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass sich hier die Gewässer dreier Meere treffen: das Ionische, das Ägäische und das Libysche Meer